Lebenshilfe die andere Wege geht.

Ufo Archiv wurde von der englischen Regierung freigegeben

Ufo Archiv wurde von der englischen Regierung freigegebenRegierungsbeamte haben über Jahrzehnte alles erfasst, was Menschen in Großbritannien rätselhaft erschien, Beinahe-Kollision zwischen UFO und Passagiermaschinen, Kreise im Kornfeld und Aliens, die Menschen verschleppten.
 
Das Londoner Verteidigungsministerium hat bis in die 90er Jahre systematisch alles dokumentiert.
Der erste UFO Bericht gelangte 2006 an die Öffentlichkeit HIER DIE WEBSEITE
Auf der Webseite des Nationalarchivs kann man alle Berichte einsehen

www.nationalarchives.gov.uk

Diese umfassen einen Zeitraum von 1986 bis 1992.