Lebenshilfe die andere Wege geht.

Spirituelle Partnersuche mit Partnerschaftszusammenführungsbild

Spirituelle Partnersuche mit PartnerschaftszusammenführungsbildLassen Sie das Universum nach Ihrem neuen Partner suchen!

Die heutige Zeit ist schnelllebig.  Der Mensch entwickelt sich immer mehr und auch immer schneller in ein höheres Bewußtsein.
Die Ansprüche der Menschen steigen und ganz besonders beim Partner und der Suche danach. Man möchte nicht nur "einen Partner",  sondern "den Partner" "Seelenpartner" finden.
Die Gedanken sind die stärkste Kraft des Menschen. Durch das Resonanzgesetz werden Gedanken, die vom Menschen ausgehen, mit derselben Resonanz zurück kommen.

Bekommt jeder seinen Wunschpartner?
Nach Aussagen aus dem Jenseits kann man sich jeden Wunschpartner  bestellen, der in der Vorsehung ist. Deshalb sollte man die Partnersuche nicht „dem Zufall“ überlassen.

Man kann den Seelenpartner finden! 
Dazu  benötigt man Hilfsmittel zum Visualisieren des Partners/ Wunschpartners.  Die Energien des Suchenden und die des  Spirituellen Intuitionsmalers müssen  zusammengeführt werden, um zu einem Bild zu verschmelzen.
Hierbei ist die Rede vom „Partnerschaftszusammenführungsbild“
Die Eigenenergien,  die in der bildlichen Darstellung umgesetzt und festgehalten werden, geben dem Suchenden eine gleichbleibende Energiequelle,  was die Suche zum Erfolg bringt.

Schon viele Menschen haben mir positive Rückmeldungen gegeben, dass sie über diesen Weg ihren Partner gefunden haben. Generell sollte man sich aber keine Zeiten setzen, bis wann es zu passieren hat. Doch bei vielen stellten sich schon nach kurzer Zeit Erfolge ein.
Aus diesem Grund habe ich mich auch entschlossen, darüber hier im meinem Blog zu schreiben.
Wie funktioniert das Ganze?
Die medialen Fähigkeiten,  die der  spirituelle  Intuitionsmaler  besitzt, werden beim Erstellen des Bildes als Energien freigesetzt und fließen so mit ein. Im Zusammenspiel mit dem Suchenden werden die Energien gebündelt und verstärkt. Die freigesetzte Energie, die im Partnerschaftszusammenführungsbild manifestiert wird , verbindet sich mit der des Suchenden.  Nur so kann dieses Hilfsmittel der Visualisierung und Energie-Depot zum gewünschten Ergebniss führen.

Was wird gemacht?
Es wird ein Schattenbild erstellt, wobei der Suchende seine eigenen Wünsche für den Hintergrund einbringen kann.

Hier die Original Aussage aus dem Jenseits.

TH.
Das ist auch wie beim Medium und zwar ist der Maler in dem Moment das Medium, der Träger der Gottesenergien und dann sind die Partner, die zwei anderen Energien.
Dadurch werden die Energien im Dreieck geschlossen und es fließt rund in dem Bild, was ja von der Energie gemalt ist.
Das Bild ist für die Partner, für die es bestimmt ist und die durch ihren freien Willen zu schwach sind, sich zu entscheiden.
Und dadurch werden die Energien täglich auf dem gleichen Stand gehalten.
Und dann fällt es dem schwächeren leichter, sich zu entscheiden, denn es können nur Entscheidungen getroffen werden, wenn man die Energien auf gleichem Stand hält.
Dies alles funktioniert auch wenn der Partner nichts davon weiß, es werden ja nur die Energien gebraucht.
Die Partnerschaftszusammenführung kann beschleunigt werden, indem man jeden Tag die neuen Energien des Tages auf das Bild schickt und dann gehen sie automatisch weiter.

 

Für wen ist diese Art der Kunst?
Für alle, die auf der Suche sind nach „dem Menschen im Leben“, der einen versteht und sich auf gleicher Ebene bewegt. Oder Sie wollen Ihren Partner wieder zurück haben, egal wie die Konstellation ist, es ist für die Suchenden nach Liebe, die man im Leben braucht.
 
Sollten Sie Interesse daran haben bekommen Sie hier weitere Informationen
 
Ihre Manuela