Lebenshilfe die andere Wege geht.

Metaphysische Akademie - Modul III

Gestaltung und Ablauf wie Modul I und II Der Grundkurs ist für die weiterführenden Module Voraussetzung, weil dadurch die Arbeit und die Ausbildung besser verstanden werden.
 
Teil-Modul 1: Gott und Satan
* Zusammenfassung von dem, was wir über Gott wissen und gelernt haben.
* Gibt es Satan, wie entstand er? * Was ist Satan überhaupt?
* Wieso kann die Energieform Satan so agieren?
* Kann sie es überhaupt, oder nimmt er die Energie zum Agieren aus uns selber? * Welcher Beweggrund steht hinter
  Satan, welche Machenschaften und woher kommen diese?
* Gibt es negative Energien? * Was können sie bewirken beim Menschen und in der Welt?
* Wie schütze ich mich?
* Wie erkenne ich diese dunkle Seite der Schöpfung?
* Ist diese Energie von Gott vorgesehen? *
Satan und die negative Energie werden totgeschwiegen.
* Es ist aber Tatsache und wir setzen uns damit auseinander, damit wir uns schützen können. Wissen ist in dem Fall auch Macht. Wovon man weiß, das kann man beeinflussen. 

Teil-Modul 2: Implantate

* Gibt es das?
* Was ist ein Implantat? Ist es negativ oder positiv?
*Woher kommen Implantate?
* Kann ich mich dagegen wehren?
* Kann mir ein Implantat schaden?
* Ist der Alltag dadurch beeinträchtigt?
* Sind diese Implantate grundsätzlich schädlich?
* Gibt es auch positive Implantate?
* Was hat das mit der geistigen Welt zu tun?
* Haben Implantate mit Außerirdischen zu tun und in welcher Art?
* Können Implantete mit Energiearbeit entfernt werden oder wie werde ich sie wieder los?

Teil-Modul 3: Besetzungen und die Austreibung

* Was ist eine Besetzung?
* Kann ausser dem Körper auch die Materie besetzt werden?
* Können nicht nur Geister den Mensch oder die Materie besetzen, sondern auch Seelen aus lebenden Körpern?
* Was passiert bei Besetzungen?
* Kann ein Geist so besetzen, dass der besetzte Mensch Taten vollbringt, die der Geist wil, die der Mensch aber nie
  machen würde, wenn er nicht besetzt wäre?
* Warum finden diese Besetzungen statt?
* Sind Besetzungen gefährlich? Wie gehen wir damit um?
* Wie können wir uns vor Besetzungen schützen?
* Welche Voraussetzungen muss man haben, damit eine Besetzung gut verkraftet wird?
* Es gibt auch positive Besetzungen, wie sehen diese aus?
* Es gibt auch Besetzungen von Außerirdischen bei Menschen.
* Brauche ich die Kirche, die Priester zur Austreibung des Geistes? Exorzismus?
* Können Geister Schäden verursachen durch Besetzungen? Eventuell Krankheiten hinterlassen oder Krankheiten
  hervorrufen?
* Wie erkennt man eine Besetzung bei Erwachsenen, Kindern, Babys, Tieren und Materie?
* Wie befreie ich mein Umfeld und mich von Besetzungen?

Teil-Modul 4: Planeten, Außerirdische, Ufo´s

* Das Universum ist groß, wir sind nicht alleine und auch nicht die einzigen Lebewesen.
* Es gibt viele Universen, wieso soll unser Planet der einzig bewohnbare sein?
* Gibt es Ufos?
* Was sind die Ufo-Sichtungen hier auf der Erde?
* Besuchen uns andere Lebewesen?
* Sind die Außerirdischen positiv oder negativ?
* Erkenntnisse über Ufos und Außerirdische.
* Leben Außerirdische unter uns?
* Gibt es Lebewesen im Inneren der Erde, evtl. Außerirdische?

Teil-Modul 5: Reptilien und Macht in der Welt

* Was haben sie mit der Macht zu tun?
* Wo kommen sie her?
* Beeinflussen sie die Weltherrschaft?
* Ist der Umgang mit ihnen gefährlich?
* Wen vertreten sie? Sind sie aus anderen Galaxien?
* Haben sie die gleiche Seelenabstammung wie der Mensch?
* Warum sollten wir das Wissen von all dem haben? Bringt es uns in diesem Leben etwas?

Die Informatio ist wichtig, um das kollektive Denken der Menschen anzuregen, um einen gemeinsamen Weg zu finden, den Frieden herzustellen und Negatives im Vorfeld auszuschalten, damit sich die Lebensqualität erhöhen kann.

Teil-Modul 6: Geheimbünde, Logen, Vereinigungen, Sekten, Kirche

* Was ist das?
* Beeinflussen derartige Bewegungen die Menschheit oder mich?
* Informationen über die Geheimbünde in der Welt.
* Haben diese Bünde außerirdische Kontakte, oder sind es nur Spinnereien, oder können sie uns gefährlich werden?
* Logen sind auf der ganzen Welt verteilt.
* Vereinigungen, Glaubensgemeinschaften (z.B. Bruno Gröning) - was ist das, wozu sind sie gut?
* Sekten - arme Irre oder steckt was dahinter?
* Richten Sekten Schaden an und welchen?
* Gibt es auch positive Sekten? Kann aus verschiedenen Vereinigungen auch Positives kommen?
* Die Kirche - die erste Sekte, die es gab.
* Diskussionen, Aufklärung aus dem Jenseits über die Kirche.
* Der Papst, ein Guru der Kirche?

Teil-Modul 7: Entspannungstag mit Zusammenfassung der letzten Module

* Was ist mir unklar? Diskussionen über das bisher Gelernte.
* Alles über Bestellungen im Universum.
* Wie bestelle ich richtig?
* Was alles kann ich bestellen?
* Was ich bestelle, wird geliefert, auch wenn es negativ ist.
* Brauche ich bestimmte Voraussetzungen zum Bestellen oder kann das jeder?

Teil-Modul 8: Kollektives Denken, virtuelle Energie, positives Denken

* Können durch dieses Denken und durch diese Energie die Klimakatastrophe und andere negative Einwirkungen auf die
  Menschheit abgewendet werden?
* Virtuelle Energie, was ist das?
* Wasseradern, Erdstrahlen, wo kommen sie her?
* Haben sie mit dem Klimawechsel zu tun?
* Beeinflussen sie den Menschen und die Erde?
* Gibt es Menschen, die mit der Wünschelrute umgehen können und auch Strahlen finden und auch heilen?

Teil-Modul 9: Positive Bearbeitung der eigenen Person

* Schutzaufbau - Blockadenverarbeitung - Loslassen- positives Denken.
* An mich kommt nichts mehr ran, das mein Leben beeinträchtigen und mir schaden kann.
* Kann ich mit dem Pendel arbeiten, und was erwartet mich bei eigenen spiritistischen Sitzungen - negativ oder positiv?
* Wie kann ich anderen helfen?
* Habe ich noch Angst vor dem Tod?
* Abklärung mit Theobald - alle Ängste vor der Ewigkeit usw.

Teil-Modul 10: Erkennungsprozesse, Karma, vergangene Leben

* Gibt es eine jenseitige Vollstreckung?
* Auf dieser Erde gibt es viele von Arten Menschen mit verschiedenen Aufgaben und Aufträgen
* Es gibt Täter, es gibt Opfer, Vollstrecker, Helfer, Wiedergutmacher und Märthyrer.
* Alles mit Theobald erarbeitete Wissen von den Ursachen und Wirkungen, und welche Arbeiten die einzelnen
  Aufgabenträger zu machen haben. Alles wird von Karma und Lernprozess durchzogen,Welche Einflüsse auch die
 Aufgaben.
* Welche Einflüsse haben die vergangenen Leben auf unsere heutige Inkarnation?
* Bringt man Eigenschaften, Aussehen, Charakter usw. mit aus vergangenen Leben in dieses Leben?

Teil-Modul 11: Tiere und Natur

* Beeinflussung der Natur durch den Menschen
* Katastrophen/Seuchen
* Tiermutanten
* Tiere, warum gibt es sie?
* Welche Aufgaben haben die Tiere?
* Wo gehen sie nach dem Tod hin?
* Der Mensch und das Tier
* Sind Tierseelen die gleichen Seelen wie die der Menschen?
* Das Verbrechen an der Kreatur.
* Zerstört der Mensch absichtlich die Umwelt, oder ist es Vorsehung, oder ist es evtl. von Außerirdischen gesteuert?
* Schafft sich der Mensch Karma, in dem er die Umwelt zerstört, die Erde ausbeutet?

Teil-Modul 12: Abschluß

* Zusammenfassung der Module.
* Zusammen mit Theobald erfragen wir alles, was uns noch unklar ist aus den Modulen.
* Was fange ich mit meinem Wissen an?
* Kann ich damit arbeiten?
* Kann ich es in meinem jetzigen Beruf anwenden?
* Entspannung in der Diskussionsrunde.
* Meditation zum Abschluss.