Lebenshilfe die andere Wege geht.

Mediale Lebensberatung

Mediale Lebensberatung, was bedeutet das eigentlich!?  
Mediale Lebensberatung und Kontakt zu ihren geliebten Menschen die verstorbenen sind kann man nicht auf dem Berg herstellen Mediale Lebensberatung ist für viele Menschen wichtig um Kontakt zu ihren geliebten Menschen die verstorbenen sind auf zu nehmen. Die Beweggründe sind vielfältig um eine Mediale Lebenshilfe in anspruch zu nehmen. Sei es unausgesprochene Gefühle mitzuteilen, persönlich Abschied zu nehmen oder um Hilfe zu fragen.
Medien, wie Manuela, sind in der Lage kontakt zum Jenseits herzustellen. Eine Mediale Lebensberatung umfasst aber noch ein viel größeres Spektrum der Hilfe.
Die Beratungsfähigkeit bezieht sich z.B. auch auf Persönliche-Weiterentwicklung, Partnerschaft, Beziehungen, Gesundheit oder das familiäre Umfeld. Meist kann man durch das bessere Verständnis, durch die beantworteten Fragen, sein Leben besser in den Momentanen Lebenssituationen bewältigen und so positiv verändern.
Menschen die neuen Wegen der Hilfe skeptisch gegenüber stehen wird es immer geben. Eine Mediale Lebensberatung ist nicht jeder Manns Sache, doch wurden und werden vielen Menschen geholfen. Manuela das Medium